mandibula_1040x400

Mandibula 15-Kanal Dental Spule

Unsere Mandibula 15-Kanal Dental Spule ist eine Mehr-Element-Empfangsspule mit Positionierungssystem für dreidimensionale (3D) hochauflösende MR-Aufnahmen des maxillo-mandibulären Bereiches und der Zähne. Die Mandibula Spule gewährleistet ebenso einen maximalen Komfort für den Patienten durch das passende Zubehör: das Patientenauflage-Kopfkissen, den Mund-Fixierungsmechanismus und den Spiegel zur Sicht in zwei Richtungen.

Die Einsatzgebiete der NORAS Mandibula 15-Kanal Dental Spule umfassen:

  • Kieferorthopädie (anstatt der Röntgenstrahlen)
  • Kiefergelenksdiagnostik
  • Bildgebung des Zahnhalteapparates und des Zahnfleisches
  • Implantologie
  • Bildgebung der Nerven (foramen mentale)
  • Bestimmung der Knochendichte (compacta, spongiosa)
  • Forensik (Altersbestimmung mit Hilfe der Weisheitszähne)
  • Bildgebung im Kiefer- und Gesichtsbereich (Z.B. zur Tumorsuche)
  • Larynx
  • Entzündungen
Mandibula 15-Kanal Dental Spule für 1.5T SIEMENS Scanner Art.Nr. auf Anfrage
Mandibula 15-Kanal Dental Spule für 3T SIEMENS Scanner Art.Nr. auf Anfrage

Die Mandibula 15-Kanal Dental Spule befindet sich derzeit noch in der Entwicklungsphase und ist somit noch nicht kommerziell verfügbar. Um Informationen über den aktuellen Stand der Entwicklung zu erhalten, senden Sie bitte eine E-Mail an info@noras.de.

Vorteile der Mandibula 15-Kanal Dental Spule in der diagnostischen Bildgebung

  • Hochauflösende MR-Bildgebung im Dentalbereich
  • Höchstauflösende Bewegungsstudien des Kiefergelenkes
  • Verstellbares Spulen-Element unter dem Kinn zur Durchführung von Bewegungsstudien, z.B. des Kiefergelenkes
  • Einfache Positionierung und Anpassung für jeden Patienten
  • Ausgezeichneter Patientenkomfort (besonders vorteilhaft bei der Untersuchung von Kindern)
  • Kürzere Aufnahmezeiten bei besserer Bildqualität als beim Einsatz von Standard-Spulen
  • Optional verwendbarer Spiegel für klaustrophobische Patienten
  • Minimierte unerwünschte Signalverzerrungen (Vibrationen, Bewegungen etc.)

Geplante technische Daten

Feldstärke: 1,5T, 3T
Empfangskanäle: 15
Gewicht: 5 kg
Versandgewicht: 7 kg
Größe: 28 cm x 40 cm x 30 cm
Scanner-Kompatibilität: Die Mandibula Spule von NORAS MRI products ist für alle Siemens Tim® Systeme kompatibel. NORAS arbeitet derzeit an Kompatibilitätslösungen für andere MRT-Scannerhersteller. Bitte wenden Sie sich an uns, wenn Sie Fragen zur Kompatibilität der Mandibula 15-Kanal Dental Spule von NORAS für Ihren Scanner haben.

Technische Änderungen vorbehalten.

Produktbilder

MR-Aufnahmen

Video

mandibula_video_tmb_300x250

Dynamische Bildgebung des Kiefergelenks