Breast Coil BI7_1040x400

Brustbiopsie 7-Kanal Spule BI 7

Die NORAS Brustbiopsie 7-Kanal Spule BI 7 wurde exklusiv als OEM Produkt für die neue Siemens MRT Scanner Generation entwickelt. Die Spule ist als innovative Lösung konzipiert, um sich den Anforderungen in Ihrem Praxisablauf flexibel anzupassen. Zusammen mit der geschlossenen Breast 18 Brustspule von Siemens ist sie die ideale Lösung für alle Anforderungen und Fragestellungen in der MRT Brustdiagnostik und -Biopsie.

Der starre Spulenrahmenbeinhaltet eine hochauflösende, 7-Kanal “phased array” Konfiguration.
Der Biopsie-Zugang ist einseitig medial oder einseitig/beidseitig lateral.

Die Einsatzgebiete der Brustbiopsie 7-Kanal Spule BI 7 umfassen:

  • Diagnostische Bildgebung der weiblichen Brust
  • Entnahme von MR-gestützten Gewebeproben
NORAS Brustbiopsie 7-Kanal Spule BI 7 3T für Siemens Systeme Bitte informieren Sie sich bei Ihrem Siemens Ansprechpartner.

Vorteile der Brustbiopsie 7-Kanal Spule BI 7

  • Brustbiopsie und Diagnose-Lösung auch für sehr große Brustvolumen (11 Liter)
  • Einfacher und weiter Zugang für die Brustbiopsie (lateral und medial)
  • Hervorragende Bildqualität mit hoher Homogenität
  • Sehr gute Ausleuchtung der Axilla
  • Vereinfachtes Arbeiten während der Biopsie durch das in die Patientenauflage integrierte Lichtsystem (LED) mit berührungslosem Annäherungssensor zum Schalten
  • Medio-laterale oder cranio-caudale Fixierung der Brust
  • Optimierter Liegekomfort mit anpassbaren Auflagekissen

Technische Daten

Feldstärke: 3T
Empfangskanäle: 7
Gewicht: ca. 9 kg
Versandgewicht: k.A.
Kabellänge: k.A.
Größe: 50 cm x 56,5 cm x 25,5 cm (nur Spulengehäuse)
Zulassung: CE / FDA
Scanner-Kompatibilität: Bitte wenden Sie sich an Ihren Siemensansprechpartner, wenn Sie Fragen zur Kompatibilität der Brustbiopsie 7-Kanal Spule BI 7 von NORAS für Ihren Scanner haben.

Technische Änderungen vorbehalten.

Zubehör

Für die Brustbiopsie 7-Kanal Spule BI 7 hat die NORAS MRI products GmbH spezielles Zubehör entwickelt. Dies sind zum einen der Brust Biopsie Satz und zum anderen die cranio-caudalen Fixiereinheiten. Nachfolgend werden beide Produkte kurz vorgestellt.

Der Brust Biopsie Satz

Biopsie-Set_1280x1309

Der Brust Biopsie Satz für die BI 7 besteht u.a. aus einem dampfsterilisierbaren Post & Pillar Biopsie System.
Zum Training liegen dem Biopsy Kit eine unsterile 12G Nadel inkl. Post & Pillar Nadelführungshülse bei.
Für die Grid-Variante erhalten Sie zusätzlich noch zwei Trainings-Einsteckgrids (medial/cranio-caudal und lateral) sowie einen Grid Nadelblock.
Die zur Biopsie nötigen Sterilteile sind nicht Teil des Lieferumfangs, können jedoch separat bestellt werden.
 
 
Ein individuelles, auf Ihre Bedürfnisse angepasstes Biopsiesystem inkl. Beratung kann nur über die NORAS MRI products GmbH zusammengestellt werden. Originalzubehör ist exklusiv bei uns oder über autorisierte Vertriebspartner erhältlich!

Eine Übersicht aller Zubehörteile für Post&Pillar und Grid Biopsie System finden Sie hier!


Cranio-caudale Fixiereinheiten

CC-Unit_BI7_1034x864
Für die diagnostische Bildgebung hat die NORAS MRI products GmbH spezielle Fixiereinheiten zur Immobilisation der weiblichen Brust entwickelt.
Mit diesen cranio-caudalen Fixiereinheiten können wahlweise eine oder beide Brüste gleichzeitig cranio-caudal immobilisiert werden. So können bis zu 50% der Scanzeit eingespart und gleichzeitig unerwünschte Bewegungsartefakte reduziert werden.

Cranio-caudale Fixiereinheit für BI 7 Art.Nr. auf Anfrage